Mit Videoproduktio die passenden Mitarbeiter finden

Durch Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt, demografischer Wandel, es wird schwierig die passenden Mitarbeiter zu finden. Jüngere Generationen wollen sich mit dem Unternehmen identifizieren können.

  • Employer Branding direkt im Film
  • Videoschnitt auf die Zielgruppe zugeschnitten
  • Motivation von Angestellten steigern 
  • Die richtigen Fachkräfte überzeugen

Recruitingvideos

Warum sollte ich ein Recruitingfilm erstellen lassen?

Die aktuelle Lage macht es Unternehmern schwierig neue Fachkräfte zu gewinnen und ihr Team organisch wachsen zu lassen. Durch ein effektives Videos können potenzielle Bewerbe angesprochen werden, da durch Bild und Ton deutlich besser Emotionen und Inhalte überbracht werden. So können sich die Bewerber im Vorfeld einen Eindruck über das Arbeitsumfeld und das Klima verschaffen. Außerdem können Recruiting Videos besser firmenspezifische Überzeugungen übermittelt werden, wenn die Unternehmensphilosophie mit Beispielen dargestellt wird.

Der erfolgreiche Ablauf einer Videoproduktion zum Thema Recruiting

Pre-Production

Damit der gesamte Ablauf der Videoproduktion gut abläuft ist es es wichtig vorab alle wichtigen Fragen zur Videoproduktion. Dazu gehört das definieren der Zielgruppe oder z.B. der generelle Stil der Videos.

Nachdem der Fragebogen von Ihnen ausgefüllt wurde, wird ein Skript von uns verfasst. 

Production

Nach der Vorarbeit beginnt der Dreh. Endlich!

Besonders viel Wert lege ich an dieser Stelle darauf, dass die Atmosphäre angenehmen ist. Das hilft vor allem dabei, dass die Videos noch authentischer sind. Aber keine sorge, es werden keine Schauspiel-Qualitäten erwartet. 

Post-Production

Damit das Video, so wird wie Sie es sich zu Anfang vorgestellt haben, müssen die Videos genschnitten werden, die Videoeffekt animiert werden und vieles mehr.

An dieser müssen Sie sich keine Gedanken machen, die Arbeit übernehmen wir komplett für Sie.

Personalmarketing

Ein professionelles Video, welches genau auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe gerichtet ist, ist schonmal der Schritt in die richtige Richtung.

Jedoch muss diese Zielgruppe, das Video auch erhalten. Daher sind an dieser Stelle weitere Marketing-Kampagnen entscheidet.

Pre-Production

Für die Dreharbeiten eines erfolgreichen Recruitingvideos ist ein ordentlich durchdachtest Skript entscheidet. Besonders wichtig sind die Inhalt die während des Schauens überbracht werden wollen. Die maximale Wirkung eines Videos wird erreicht indem das Employee Branding klar geschildert wird und die Vorteile in Ihrem Unternehmen verstanden sind. Außerdem wird durch einen passenden Stil des Videos auf die Personengruppe noch mehr Interesse erzeugt.

Employer Branding

Mehr den je ist es für Unternehmen entscheidet sich als attraktiven Arbeitgeber zu präsentieren. Dadurch ist das Employee Branding in den letzten Jahren immer relevanter geworden zum Gewinnen junger Talente. Besonders jüngere Arbeitnehmer wollen sich mit ihrem Unternehmen identifiziert fühlen und achten mehr auf kollegiales Umfeld und die generelle Kultur. Diese Gruppen werden besonders gut durch Videos angesprochen, weil hier der Videokonsum durch Soziale Medien stark gestiegen ist.

Dabei ist das Employee Branding nicht nur zur Gewinnung neuer Mitarbeiten wichtig, sondern auch zum Motivieren von Mitarbeitern.

Folgende Punkte sollten dabei erwähnt werden.

  • Die Unterstützung bei schwierigen Aufgaben
  • Arbeitsklima
  • Möglichkeiten sich weitere Qualifikationen anzueignen 
  • Weitere Programme seitens des Arbeitgebers

Der richtige Stil im Videoschnitt, zur noch besseren Ansprache der richtigen Zielgruppe

Für eine noch bessere Ansprache der Zielgruppe wird in diesem Teil der Filmproduktion geprüft welche Stil, Schnitttempo am meisten geeignet wird.

So wie es verschiedene Berufe gibt, so sind auch verschiedene Personentypen auf dem Arbeitsmarkt vertreten. Jeder Personentyp will unterschiedlich angeprochen werden.

Damit die Dreharbeiten nicht zu kompliziert wird, wird der Stil der Recruitingvidoes in 3 verschiedene unterteilt.

  1.  schneller Schnitt mit animierten Übergängen 
  2. Viele Interviews mit kalten farben 

 

Die Entscheidung der ganzen einzelnen Stile kann überfordert wirken. Für die richtige Wahl stehen wir daher gerne zur Verfügung und beraten Sie gerne weiter. Buchen Sie kostenfrei und unverbindlich das Erstgespräch und lassen sich über alle Möglichkeiten informieren.

Production

Post-Production und Personalmarketing